5. April 2024

11.04.2024, 19 Uhr: Wein & Wort – Abend

Am 11. April laden wir ein zu einem Wein & Wort Abend von 19 - 21 Uhr in die Johanneskirche.

Es wird einen biblischen Impuls zum Thema Wein geben. Außerdem Gelegenheit zum Gespräch,
Weinverkostung und Snacks
Ein Kostenbeitrag von 5 € wird eingesammelt.

5. April 2024

15.04.2024, 19 Uhr: Nethanja Abend

Am 15. April laden wir um 19 Uhr ins Gemeindehaus Sennestr. ein zu einem Informationsabend über
die Nethanja Kinderhilfe. Der Geschäftsführer in Deutschland wird zu Gast sein und anhand von
Bildern über die Arbeit in Indien berichten.
Die Jugendarbeit in Eickel unterstützt bereits seit vielen Jahren ein Patenkind in der Nethanja
Kinderhilfe. Wir freuen uns über die Gelegenheit, mehr über die Arbeit zu erfahren.

26. Februar 2024

30.03.2024, 18 Uhr: Osterfeuer in Eickel

Fast schon Tradition: Am Karsamstag findet an der Sennestraße 2 das Osterfeuer statt!

Andacht, Musik, Gegrilltes und natürlich das Feuer - wir freuen uns auf eine super Gemeinschaft und einen tollen Abend.

14. Februar 2024

08.-09.03.2024: Church Night Kirchenübernachtung

Die Anmeldungen sind da!
Hol’ dir am Freitag beim Meeting eine ab und erlebe eine actionreiche Übernachtung in der Johanneskirche.

13. Februar 2024

24.02.2024, 13-17 Uhr: KiKis Trödelmarkt

Die Jungschargruppe „Kikis“ veranstaltet in der Zeit vom 19. Februar bis 24. Februar einen Trödelmarkt im Gemeindehaus in der Richard-Wagner-Str. 12. In der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr kann man in Ruhe nach seinem besonderen Schatz suchen. Die verschiedensten Gegenstände werden zum Verkauf angeboten. Wir haben Taschen, Bücher, Kleidung, T-Shirts für Kinder, Glasartikel, Spielzeug, Sammlerautos, Glückwunschkarten und vieles mehr im Angebot.

Am Samstag, den 24. Februar, ändert sich die Öffnungszeit. An diesem Tag kann man sich in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr im Gemeindehaus umschauen. Außerdem bieten wir zusätzlich Kaffee und Kuchen zu normalen Preisen an. Kommen Sie, kommt ihr vorbei, es lohnt sich.

Eure Kikis

13. Februar 2024

29.02.2024, 19 Uhr: Friedensgebet

Der Frauenhauskreis der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel – Bezirk Eickel lädt gemeinsam mit dem Eine Welt Zentrum Herne zur Teilnahme an einem Friedensgebet ein.

Wann? Donnerstag, 29. Februar 2024, 19:00Uhr bis 19.45Uhr, Einlass 18:30 Uhr

Wo? im Gemeindehaus Richard-Wagner-Str. 12

In Palästina, in der Ukraine und an vielen Orten unserer Erde herrscht Krieg. Wir nehmen ausdrücklich alle Menschen in Kriegs- und Krisengebieten in den Blick. An diesem Abend wollen wir uns Zeit nehmen und gemeinsam beten. Wir werden die Möglichkeit geben, eigene Gedanken in einer Schweigeminute auszudrücken oder ein Gebet zu sprechen.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Im Anschluss ist noch Zeit für eine Tasse Tee.

6. Februar 2024

18.02.2024, 19 Uhr: Worship Nacht

Gemeinsam wollen wir einen Abend voller Anbetung erleben und bekannte Lobpreislieder singen. Dabei reicht die Auswahl von Klassikern, wie „Wo ich auch stehe“ und „Lege deine Sorgen nieder“ bis hin zu neueren Liedern, wie „Ewigkeit“ und „Days gone by“.
Die Worship Nacht ist also etwas für Interessenten jeder Altersklasse.

Sonntag, 18.02.2024. 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

Johanneskirche, Richard-Wagner-Straße 5, 44651 Herne

7. Dezember 2023

17.12.2023, 19 Uhr: Mitmachkonzert im Advent

Der Chor des Bezirks Eickel lädt am 3. Advent, 19 Uhr in die Johanneskirche zum Adventskonzert ein.
Bei klassischen und modernen Advents- und Weihnachtsliedern sind alle herzlich zum Zuhören und Mitsingen eingeladen.

23. November 2023

03.12.2023: Adventssingen für Alle

Wir laden ein zum gemeinsamen Singen von alten und neuen Adventsliedern, am ersten Advent, 3.12., um 19 Uhr in der Johanneskirche in Eickel.

Begleitet von einer kleinen Band sind alle herzlich zum Mitsingen oder Zuhören eingeladen. Ein geistlicher Impuls wird uns in die Adventszeit einstimmen.

23. November 2023

Lebendiger Adventskalender in Eickel

Der Gemeindebezirk Eickel lädt herzlich ein, die Adventszeit gemeinsam mit Liedern und einer adventlichen Geschichte einzuläuten. An jedem Abend vom 1. bis 23. Dezember treffen wir uns um 18 Uhr an der Johanneskirche und machen uns von dort aus auf den Weg zu einem Fenster in Eickel. Nette Menschen, die dort wohnen oder arbeiten, haben für uns ein Fenster im Erdgeschoss passend zum Thema gestaltet. Alle Fenster sind fußläufig gut zu erreichen. Wir freuen uns über alle, die dabei sein möchten.

2. November 2023

Nun danket alle Gott – Now thank we all our God

Aus allen Ecken kam Musik, man hörte Bläser und Orgel, Chor- und Gemeindegesang – bei der geistlichen Abendmusik in der Johanneskirche ging es um Lob und Dank. Gestaltet wurde der Abend vom Projektchor der Gemeinde unter der Leitung von Wolfgang Flunkert. Sängerinnen und Sänger aus allen Bezirken hatten in nur 4 Proben mit guter Laune und Beharrlichkeit die Chorstücke vorbereitet. Musikalisch ging es von klassischen Chorälen bis zu zeitgenössischen Hymnen.

Auch die Bläser von Herne Brass und Dr. Siegbert Gatawis an der Orgel brachten rund um den geistlichen Impuls von Pfarrer Schröder ein breites Spektrum an Musik zu Gehör.

Im Anschluss nutzen viele der begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörer sowie der Beteiligten die Gelegenheit zum gemütlichen Zusammensein in der Kirche.

Nach den guten Erfahrungen wird es mit Sicherheit ein nächstes Chorprojekt geben.

Bilder: Karl Dragunski

2. November 2023

Wer? – Wie? – Was? – Hauskreistag in Eickel

Genauer gesagt:
Was – ist die Basis unseres Glaubens, was sagt uns die Bibel, worüber tauschen wir uns in Hauskreisen aus.
Wie – funktioniert so ein Hauskreis, was ist vorzubereiten und zu bedenken, wie verläuft ein Abend und
Wer – trifft sich da überhaupt.

Zu diesen Fragen trafen sich ca. 40 Mitglieder von Hauskreisen und solche, die es werden wollen am 1. November in Eickel. Nach einer Vorstellungsrunde der zahlreichen und durchaus unterschiedlichen anwesenden Hauskreise nahm Pfarrer Schröder die Anwesenden mit einer Bibelarbeit in den Themenbereich „Was“ mit.
Nach einem Imbiss war Zeit für weitere eher organisatorische Fragen und die Möglichkeit, sich über Materialien zu informieren und Kontakte auszutauschen.

Wer sich für die Hauskreisarbeit interessiert, findet Informationen auf der Homepage oder bei den Ansprechpartnern in den Bezirken.

19. Oktober 2023

Reformationsgottesdienst in der Johanneskirche

Herzliche Einladung zum Reformationsgottesdienst am 31.10.2023 um 19 Uhr in der Johanneskirche in Eickel.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir ein zur Luthervesper.
Bei einem einfachen Imbiss ist Gelegenheit zu Gesprächen und zum Verweilen in der Kirche.

11. Oktober 2023

05.11. – Tischlein, deck dich! Anmeldung bis 29.10. möglich

Was ist Tischlein, deck dich und wann findet es statt?

Es ist die Möglichkeit andere Menschen aus anderen Bezirken besser kennenzulernen. Und wo kann man das besser als bei einem gemeinsamen Essen? Deshalb kommen bei Tischlein, deck dich 4-6 Personen bei jemandem zu Hause zusammen um gemeinsam zu Mittag zu essen. Die Tischgemeinschaften werden im Vorfeld bunt gemischt erstellt. Einige Tage vorher erfahren die Gäste dann, wer ihr/e Gastgeber/in ist und andersherum. Tischlein, deck dich findet am Sonntag, 5. November statt. Beginn ist nach dem Gottesdienst ab ca. 12:45 Uhr bei dem/der jeweiligen Gastgeber/in.

Wie kann ich teilnehmen?
Auf jeden Fall bis Sonntag, 29. Oktober eine Anmeldung ausfüllen: Entweder in Papierform (download) und dann in eine ‚Tischlein, deck dich-Box‘ in deiner Kirche/deinem Gemeindehaus werfen oder digital, dann nutze diesen Link.

Gast oder Gastgeber*in?
Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Als Gastgeber*in: Du kannst bei der Anmeldung angeben, wie viele Gäste du maximal empfangen möchtest (3-5 Gäste sind erfahrungsgemäß sinnvoll). Du bekommst dann am 30. Oktober Bescheid, wie viele Gäste kommen werden und welche Unverträglichkeiten bestehen.
    Wichtige Regel für die Gastgeber*innen: Bitte etwas kochen, das unkompliziert ist und sich gut vorbereiten lässt! Es geht nicht um einen Kochwettbewerb, sondern um Tischgemeinschaft ☺
  2. Als Gast: Bitte gib bei der Anmeldung an, was du nicht verträgst (oder wenn du etwas absolut nicht isst). Das hilft dem/der Gastgeber*in sehr. Als Gast bekommst du ebenfalls am 30. Oktober Bescheid, bei wem und mit wem du zu Gast bist und kannst, falls nötig, in der Gruppe eine Mitfahrgelegenheit organisieren. (Telefonnummern werden bei Bedarf weitergegeben)
    Wichtige Regel für die Gäste: Du bist für die anderen Geschenk genug. Wenn du trotzdem etwas mitbringen möchtest als Gastgeschenk, dann reicht eine einfache Blume.

Wenn du dir beides (Gast und Gastgeberin) vorstellen kannst, kannst du auch das bei der Anmeldung ankreuzen. Das ermöglicht in der Aufteilung einen gewissen Spielraum.

Was muss ich noch wissen?

  • Natürlich besteht auch die Möglichkeit gemeinsam als Paar/Freund*innen teilzunehmen. Dann bitte auf der Anmeldung vermerken.
  • Als Familie teilnehmen ist ebenso möglich. Auch das bitte auf der Anmeldung vermerken. In diesem Fall werden dann zwei Familien zusammengewürfelt.
  • Es können auch Personen aus der Gemeinde teilnehmen, die nicht in Wanne-Eickel wohnen. Sollte es deutlich weiter weg sein, dann vielleicht als Gast eintragen zur Vermeidung größerer Fahrwege.
  • Wir empfehlen gegen 12:45 Uhr empfangsbereit zu sein/anzukommen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?
In jedem Bezirk gibt es eine*n Koordinator*in, der/die auch für Fragen ansprechbar ist:
Crange: Michael Thoma (02325-9633567)
Eickel: Günter Harmel (02325-60344)
Wanne: Yvonne Adamzik (0151-42367944)
Röhlinghausen: Dagmar Grolman (02323-929889)
Holsterhausen: Barbara Abendroth (ab 18h: 0178-5664779)

5. Oktober 2023

Hauskreistag am 01.11.2023

Am Mittwoch, den 1. November findet im Bezirk Eickel ein Hauskreistag statt.
Darin soll es um Zurüstung, einen Ideenpool und Materialinfo für bestehende Hauskreise gehen.
Außerdem soll der Tag eine Art Börsenfunktion haben, sodass Menschen, die sich für einen Hauskreis interessieren, Möglichkeiten zur Teilnahme erfahren oder ermutigt und befähigt werden, einen neuen Hauskreis zu gründen.

Wir starten mit dem Programm um 11:00 Uhr. Es gibt ein gemeinsames Mittagessen und am späteren Nachmittag soll der Hauskreistag dann zu Ende gehen.
Der Tag findet im Gemeindehaus Richard-Wagner-Str. 12 in 44651 Eickel statt.

Herzliche Einladung an bestehende Hauskreise sowie an Menschen, die sich für einen Hauskreis interessieren, aber bisher noch nirgendwo teilnehmen.
Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Pfarrer Schröder, Tel: 02325 9309699 oder E-Mail: frank.schroeder@kgwe.de
Wir bitten um Anmeldung bei Pfarrer Schröder oder unter eickel@kgwe.de

27. September 2023

Eickeler Männerdienst sammelt für Bethel

Der Ev. Männerdienst Eickel sammelt auch in diesem Herbst wieder Kleidung, Schuhe, Handtaschen und mehr für Bethel.

In der Woche vom 9. bis 13. Oktober werden die Spenden täglich von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr hinter dem Gemeindehaus an der Richard-Wagner-Str. 12 entgegengenommen.

Der Ev. Männerdienst bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern.

16. August 2023

Stephanusfest: werde Teil des Teams!

Komm zu uns ins Team und hilf mit, das Stephanusfest zu einem unvergesslichen Tag der Begegnung, der Gemeinschaft und des friedlichen Miteinander zu machen und erlebe selbst dabei einen wundervollen Tag in einem großartigen Team. Du kannst an vielen Stellen helfen, indem Du Deine individuellen Begabungen einbringst und Dich engagierst.

Hier kannst Du Dich als Helfer anmelden!

8. August 2023

Jugendfreizeit nach Schweden: „Step by step – closer to God“

Die vergangene Jugendfreizeit unseres Eickeler Bezirks war zweifellos eine unvergessliche Erfahrung für alle Teilnehmenden und Mitarbeitenden. Die ersten beiden Wochen der Sommerferien verbrachte das ehrenamtliche Team um Pfarrer Frank Schröder mit fast 50 Jugendlichen am schönen Vätternsee in Habo, Schweden. Unter dem Motto „Step by step - closer to God“ (deutsch: Schritt für Schritt - Näher zu Gott) begab sich die Gruppe auf eine Reise, die von Gemeinschaft und wertvollen Erlebnissen im Glaubens- und im zwischenmenschlichen Leben geprägt war.

Das weitläufige Gelände des Hauses Munkaskog bot mit seinen großen Wiesen, umgeben von Wäldern und in unmittelbarer Nähe des Vätternsees, die perfekte Umgebung, um der Hektik des Alltags zu entfliehen und sich auf eine Art „Glaubensreise“ einzulassen. So konnten alle Teilnehmenden individuell von ihrem Glaubensstandpunkt aus einzelne christliche Aspekte neu oder anders kennenlernen, um auf ihrem Glaubensweg näher zu Gott zu kommen.
Das Anliegen der Mitarbeitenden, viel von Gott zu erzählen, Denkanstöße zu geben und gemeinsam mit den Jugendlichen zu überlegen, welche Relevanz Gott für ihr Leben hat, begleitete die Gruppe beispielsweise in morgendlichen Kleingruppen, in denen über Fragen des Glaubens und des eigenen Lebens nachgedacht und sich ausgetauscht wurde. Außerdem wurde jeden Abend im Wechsel ein Gottesdienst und eine Andacht gefeiert, in denen ein besonderer Fokus auf die Begegnung mit Gott durch das gemeinsame Anbeten in der Musik gesetzt wurde. So half eine Mischung aus inspirierenden Gesprächen im kleinen persönlichen Rahmen und gemeinsamer Zeit der Anbetung und lebendiger Gemeinschaft, die persönliche Beziehung zu Gott zu stärken.

Trotz des gelegentlich wechselhaften Wetters hatte die Freizeitgruppe außerdem jede Menge Spaß bei sportlichen Wettkämpfen, Geländespielen, dem Stadtausflug nach Göteborg und vielen weiteren Aktivitäten.
Wie in jedem Jahr ist die Gemeinschaft, die auf diesen Jugendfreizeiten entsteht, ein wirklicher Höhepunkt. Vor allem deshalb, weil junge Menschen Gott (besser) kennenlernen, sich viele von ihnen bewusst dazu entscheiden, ihr Leben auf Ihn auszurichten und die zwei Wochen in Schweden häufig nur der Anfang einer großen Reise sind.

Gereon Gwosdek

6. Juli 2023

15.07.2023: Gottesdienst zum 50jährigen Bestehen des EickelCenters

Am Samtag, den 15.07.2023 um 11 Uhr laden wir ein zu einem besonderen Gottesdienst in der Johanneskirche.
Anlass ist das 50jährige Bestehen des benachbarten EickelCenters.
Mit dem Gottesdienst beginnt das Fest 50 Jahre EickelCenter, das im benachbarten Innenhof stattfinden wird.

1. Juni 2023

17.06.2023: Gemeindefest in Eickel

Am 17. Juni werden wir in Eickel nach etlichen Jahren wieder ein Gemeindefest für alle feiern können.
Es beginnt um 11 Uhr und steht unter dem Motto "Feiern und Begegnen".
Es gibt für jeden etwas: Spielgeräte, eine Hüpfburg, Kinderschminken und eine große Ballonaktion, einen Grillstand und Getränkeausschank, Saal-Café, Live-Musik und gemeinsames Singen.
Um 18 Uhr wird das Fest mit einem geistlichen Impuls enden.

Groß und Klein sind herzlich dazu eingeladen.

17. Mai 2023

28.05.: Doppelt Grund zu feiern: Pfingstgottesdienst & Geburtstag

Am 28. Mai wollen wir mit Ihnen zusammen den Pfingstgottesdienst an unserem Geburtstag feiern. Alle Gemeindebezirke zusammen feiern am 28. Mai 2023 um 11 Uhr in der Christuskirche auf der Hauptstraße gemeinsam. Neben dem Gottesdienst mit Musik wird es anschließend Musik, Kinderprogramm und Essen geben.

27. April 2023

07.05.: Tischlein, Deck dich

Andere Menschen aus der Gemeinde (besser) kennenlernen und dabei lecker essen und trinken? Das ist die Idee hinter Tischlein, deck dich. Am Sonntag, dem 7. Mai gibt es die Möglichkeit in der ‚coffee edition‘ bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken in kleiner Runde von 4-6 Personen bei jemandem zu Hause andere Personen aus anderen Bezirken kennenzulernen. Die Teilnahme ist als Gast oder Gastgeber möglich, die jeweiligen ‚Kaffeetische‘ werden dann zugelost. Der Anmeldeschluss ist der 30. April.  

Hier gibt’s alle wichtigen Infos dazu als pdf zum Download.  

Zur Anmeldung geht’s hier.

22. Februar 2023

KGWE-Themenabend | Samstag, 25.2. um 19 Uhr | Gemeindehaus Crange (Unser-Fritz-Str. 28-30)

Nichts als die Wahrheit!? - An diesem gemeinsamen Themenabend geht Dagmar Grolman in einem kurzen Impulsreferat der Frage nach der Wahrheit nach und was sie im eigenen Leben bedeutet - christlich fundiert und alltagsorientiert.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit sich in gemütlicher Atmosphäre darüber auszutauschen, zu diskutieren, Gedanken zu teilen und so über den Abend hinaus gute Impulse mitzunehmen.

Gerahmt wird der Themenabend musikalisch mit Liedern, die zum gemeinsamen Singen einladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Abend dauert ca. 90 Minuten.

15. Februar 2023

KiKis laden am 4. März zum Flohmarkt “Rund ums Kind”

Die Jungschar-Gruppe KiKis (Kirchen-Kids) aus dem Bezirk Eickel veranstalten am 4. März 2023 wieder den Flohmarkt "Rund ums Kind".

Von 14 bis 17 Uhr wird im Gemeindehaus an der Richard-Wagner Straße 12 alles und ums Kind und Baby, Kinderkleidung und Spielzeug angeboten.

Die Tischmiete für alle, die Interesse daran haben, Kindersachen zu verkaufen, beträgt 10 € und einen selbstgemachten Kuchen.

Melden Sie sich bitte bei Herrn Peter Nimz (Tel.: 02325/796282)

Die KiKis freuen sich über viele Kinder und Verkäufer!

10. Februar 2023

21.-30.03.2023 Kleidersammlung für Bethel in der Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel

In 3 Bezirken unserer Gemeinde wird im Zeitraum vom 21. bis 30. März für die von Bodelschwinghsche Stiftung Altkleider gesammelt. In Wanne, Röhlinghausen und Eickel kann gut erhaltene Kleidung und Wäsche kontaktlos abgegeben werden.
Folgende Sammelstellen sind eingerichtet:

Wanne:

Auferstehungskirche, Bickernstraße 46
Dienstag, 21.03. von 8:30 bis 14:30 Uhr
Donnerstag, 23.03. von 17 bis 20 Uhr
Samstag, 25.03. von 11 bis 13 Uhr
Sonntag, 26.03. von 9 bis 12 Uhr
Montag, 27.03. von 17 bis 20 Uhr
Dienstag, 28.03. von 8:30 bis 14:30 Uhr

Spender können ihre Kleidersäcke kontaktlos vor der Kirchentür ablegen.
Sie werden dann regelmäßig von Mitarbeitern mit ins Haus genommen.

Röhlinghausen:

Ev. Gemeindehaus, Göddenhoff 8
Mittwoch, 22.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Donnerstag, 23.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag, 24.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Montag, 27.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Dienstag, 28.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr

Eickel:

Ev. Gemeindehaus, Richard-Wagner-Straße 12
Samstag, 25.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Sonntag, 26.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Montag, 27.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Dienstag, 28.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch, 29.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Donnerstag, 30.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

1. Februar 2023

Mitarbeiterwochenende in Lembruch

Endlich geht's wieder los. Kinder- und Jugendmitarbeiter aus allen fünf Bezirken unserer Kirchengemeinde fahren gemeinsam auf Mitarbeitendenfreizeit. Freue dich auf die Gemeinschaft, Austausch, leckeres Essen und vieles mehr.

Datum: 28.04.-01.05.2023
Kosten: 50 Euro

Mehr Informationen gibt es im Flyer (Seite 1 / Seite 2)

25. Januar 2023

Die OASE kehrt zurück zu ihren Wurzeln

Mit Beginn dieses Jahres finden die OASE-Gottesdienste im Bezirk Eickel wieder im Gemeindehaus an der Sennestraße statt und kehren damit nach 15 Jahren zu ihrem Ursprüngen zurück. Darauf wies Katharina Libera-Krause, Mitglied des OASE-Teams, alle Anwesenden bei ihrer Begrüßung hin. Folgerichtig beginnt die OASE, so wie es bereits von 1999 bis 2008 der Fall war, nunmehr auch wieder um 17 Uhr und erweitert damit das Gottesdienstangebot der Kirchengemeinde um einen monatlichen Nachmittagsgottesdienst.

„Ich sehe was, was du nicht siehst“ lautete das Thema am dritten Sonntag nach Epiphanias. Neben einem Rap über Psalm 139 führte ein kurzes Anspiel auf die Verkündigung von Viviane Höfges hin, die ausgehend von der Jahreslosung (Gen 16,13) entfaltete, was es heißt, von Gott „gesehen“ zu werden.

Die etwa 80 Besucherinnen und Besucher waren im Anschluss zu Gesprächen bei einem einfachen Abendbrot eingeladen und nutzten dieses Angebot zahlreich. Die Mitglieder des OASE-Teams zeigten sich zufrieden mit dem Start am „neuen alten Ort“ und laden herzlich zu den nächsten Gottesdiensten bis zum Sommer immer am dritten Sonntag des Monats ein. Für Kinder ab dem Kindergartenalter gibt es immer ein inhaltlich gefülltes Betreuungsangebot. 

8. Dezember 2022

Wärmestuben

„Macht hoch die Tür, die Tore macht weit“ – Wärmestuben der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel

Schnee. Weiße Landschaften. Eisige klare Luft. Dies alles kann wunderschön sein – sofern man die Möglichkeit hat, sich aufzuwärmen. Dieser Winter wird für viele Menschen besonders schwer, führen doch die Energiekrise und die hohe Inflation oft zur Vervielfachung der Kosten für Heizung und Warmwasser. Manche Menschen sind zudem wohnungslos und haben bei Kälte und Nässe nur wenige Orte, an denen sie sich aufwärmen können. 

Die EKD nimmt diese Not wahr und hat deshalb die Aktion#wärmewinter initiiert. Die evangelische Kirchengemeinde Wanne-Eickel beteiligt sich an der Aktion. Sie hat vierverschiedene Wärmestuben in verschiedenen Gemeindehäusern eingerichtet. „Wir sehen uns als evangelische Kirche in der Verpflichtung, durch die Wärmestuben Menschen ein Zuhause bieten zu können, die ihr eigenes Zuhause nicht warm bekommen.“, erklärt Iris Karge, Mitglied des Diakonieausschusses der Kirchengemeinde, das Mitwirken der Gemeinde.  „Wir sehen, was gerade los ist und wir wollen da sein. Kirche muss einfach da sein für alle Menschen.“, fügt Beate Stecher, ebenfalls Mitorganisatorin, hinzu. In den Gemeindehäusern gibt es eine warme Suppe, warme Getränke und die Möglichkeit, einen Nachmittag in warmer Atmosphäre und Gesellschaft zu genießen. Im Bezirk Crange wird im Anschluss zudem die Möglichkeit geboten, gemeinsam Gottesdienst/Andacht zu feiern. Herzliche Einladung!

Öffnungszeiten (ohne Anmeldung):

Eickel:​​​Gemeindehaus Richard-Wagner Str. 12, dienstags 13 - 18 Uhr

Holsterhausen:​Gemeindehaus Ludwig-Steil-Str. 25, mittwochs von 14 – 18 Uhr

Röhlinghausen:​Gemeindehaus Göddenhoff 8, freitags von 14 – 18 Uhr

Crange:​​Gemeindehaus Unser-Fritz-Str. 26, samstags von 12 – 18 Uhr

Bei länger anhaltenden Minusgraden wird im Bezirk Wanne zeitweise eine warme Notunterkunft bereitgestellt. Melden Sie sich bei diakonie@kgwe.de oder im Bezirksbüro Wanne: 02325/3884 und 77926.

25. November 2022

Der neue Gemeindebrief ist da

Der Gemeindebrief zum Advent ist da und liegt ab spätestens den 2. Advent in den Gemeindehäusern und Kirchen zum Mitnehmen aus. Gerne können Sie ihn aber auch hier online abrufen.

16. November 2022

Adventssingen am 1. Advent (27.11.2022)

Unser Gemeindebezirk besinnt sich auf eine alte Tradition ("Singen für alle") und lädt herzlich zu einem gemeinsamen Singen am 1. Advent ein. Ab 18 Uhr wollen wir gemeinsam singen und hören, um uns so gemeinsam mit in den Advent nehmen zu lassen.

Herzliche Einladung!

Sie möchten über Neuigkeiten informiert werden? Hinterlassen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse.

©2020 Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel. Made with ♥ by Atelier Sēchs