22. November 2022

Adventsleuchten 2022 in Crange

Der Cranger Weihnachtszauber ist wieder im vollen Gange. Ein stopp bei uns in der Cranger Kirche (kurz vor dem Eingang zum Weihnachtszauber) lohnt sich für jeden. Bei uns bekommt Ihr die Chance zu erfahren, worum es an Weihnachten geht. Warum wir uns darüber freuen, zusammen das große Fest zu feiern, was da eigentlich passiert und wer eigentlich damals wo geboren wurde.

Jeden Freitag und Samstag bis zum 17.12.2022 seid Ihr herzlich bei uns willkommen.

Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

7. Oktober 2022

22.10.2022: Schulung für Lektorinnen und Lektoren

Am Samstag, den 22.10.2022 findet im Gemeindehaus Röhlinghausen (Göddenhoff 8, 44651 Herne) in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ein Seminar für angehende und auch bereits erfahrene Lektor*innen statt.

Anmeldungen bitte per E-Mail an dagmar.grolman@kgwe.de oder per Telefon unter 02323-929889

Für weitere Infos einfach hier auf den Flyer klicken.

4. Oktober 2022

06.10. – Auszeit für Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit

Am 06.10. findet die nächste Auszeit für Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit statt. Diesmal im Gemeindezentrum Holsterhausen. Für Mitarbeitende ab 18 Jahren. Start ist um 19 Uhr.

26. September 2022

Eickeler Männerdienst sammelt für Bethel

Vom 10. bis zum 14. Oktober findet die diesjährige Herbstsammlung des Ev. Männerdienstes Eickel für Bethel statt.

Wir danken allen ehrenamtlichen Helfer*innen!

19. September 2022

ökumenischer Erntedank-Gottesdienst am 3.10.2022 um 12.00 Uhr im Tierheim Wanne-Eickel

Herzliche Einladung zum ökumenischen Erntedank-Gottesdienst am 3. Oktober um 12.00 Uhr im Tierheim Wanne-Eickel, Hofstr. 51, 44651 Herne.

Gottesdienstgestaltung: Gemeindepädagogin und Tierschützerin Petra Kern, Pfarrer Theo Surrey, Pfarrerin Dr. Zuzanna Hanussek.

Thema: Alles, was Odem hat, lobe den Namen des Herrn.

9. September 2022

Slam am Abend | 10.09. | abgesagt

Aus personellen Gründen muss der geplante "Slam am Abend" im Eickeler Park kurzfristig abgesagt werden. Wir hoffen einen schönen Abend bei Lyrik, Musik und Picknick im kommenden Jahr nachholen zu können und bitten um Verständnis!

1. September 2022

Tischtennisverein EK Röhlinghausen 1984 sucht neue Mitglieder

Sie wollen sich fit halten und sind interessiert an der schnellsten Ballsportart der Welt?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir, die Sportgruppe TTV Evangelische Kirche Röhlinghausen 1984, bieten Ihnen an, diese sportliche Aktivität in angenehmer Runde und ohne Leistungsdruck auszuüben. Im Vordergrund stehen bei uns in erster Linie die körperliche Fitness und die Liebe zum Tischtennissport. Wir bieten ebenso die Möglichkeit, sich unserer Spielergruppe anzuschließen, welche seit Jahren in der CVJM-Kreisverbands-Hobbyliga Turniere bestreitet.

Sind Sie sportinteressiert und über 16 Jahre alt, laden wir Sie zum kostenlosen Probetraining ein. Dort können Sie auch nähere Informationen einholen.

WO?Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel Bezirk Röhlinghausen,
Gemeindehaus Göddenhoff 8, 44651 Herne
WANN?Mittwoch und Freitag ab 17:30 Uhr

Wir würden uns freuen, Sie demnächst in unserer Sportgruppe begrüßen zu dürfen.

Der Vorstand
TTV EK Röhlinghausen 1984

29. August 2022

Bibelfestival 2022 – Ein Rückblick

Gottesdienst mit Tiersegnung zum Abschluss

Die Kirchengemeinde Wanne-Eickel und die Katholische Pfarrei St. Christophorus Wanne-Eickel haben ein Ökumenisches Bibelfestival für Erwachsene und Kinder veranstaltet

Die Kirchengemeinde Wanne-Eickel (Bezirk Röhlinghausen) und die Katholische Pfarrei St. Christophorus Wanne-Eickel (Bezirk St. Barbara) haben vom 15. bis 17. Juli ein Ökumenisches Bibelfestival für Erwachsene und Kinder veranstaltet. In Lesungen, Vorträgen und einem Gottesdienst drehte sich alles um die Würde der Tiere und – damit verbunden – um die Sozialkritik der Propheten des Alten Testaments. Tiere waren im abschließenden Gottesdienst auch als Teilnehmende dabei.

Los ging es am 15. Juli in der und um die Kirche St. Barbara in Röhlinghausen. Zunächst führten Hausherr Pfarrer Theo Surrey und Kirchmeisterin Annegret Harwardt aus der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel in die Veranstaltung ein. Danach folgten Grußworte von Superintendentin Claudia Reifenberger, Dechant Ludger Plümpe, Tuncay Nazik für die islamische Gemeinde und dem Wanner Bezirksbürgermeister Arnold Plickert. Anschließend trug der Schauspieler Ulrich Penquitt biblische Texte vor, die Norbert Labatzki mit Musik untermalte. Jazz-Musik mit Norbert Labatzki rundete den ersten Tag ab.

Am 16. Juli gab es im und um das Evangelische Gemeindehaus Göddenhoff 8 Vorträge und Diskussionen. Der evangelische Theologe Professor Dr. Traugott Jähnichen von der Ruhr-Universität Bochum führte ein ins Thema „Sozialkritik der Propheten“ mit anschließender Diskussion. In einem Vortrag von Heiner Völkering vom Institut für zoologische Theologie Münster ging es um die Würde der Tiere, dem sich eine weitere Diskussionsrunde anschloss. Zeitgleich beschäftigten sich die Kinder unter Anleitung von Bärbel Berghoff und Ute Thie spielerisch mit Fragen wie „Welches Tier mag ich und warum – und welches überhaupt nicht?“ Nach Bibelarbeiten für Kinder und Erwachsene mit Brigitte Lobeck und Pfarrer Horst-Hermann Bastert (für die Erwachsenen) sowie Bärbel Berhoff und Ute Thie (für die Kinder) endete der zweite Tag bei Kaffee und Kuchen mit Akkordeon-Musik von Gerhard Sender.

Am 17. Juli feierten die Gemeinden an der Kirche St. Josef („Löwenkirche“) einen Segensgottesdienst für Mensch und Tier zum Thema „Geschöpfe Gottes“. Die musikalische Gestaltung übernahm hier die Mittendrin-Band aus dem Bezirk Röhlinghausen der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel.

(Text: Arnd Röbbelen)

Der katholische Pfarrer Theo Surrey und seine evangelische Kollegin Dr. Zuzanna Hanussek organisierten das Ökumenische Bibelfestival.
Superintendentin Claudia Reifenberger sprach bei der Auftaktveranstaltung ein Grußwort.
Der Schauspieler Ulrich Penquitt (rechts) trug biblische Texte vor, die Norbert Labatzki mit Musik untermalte.
Am Abschlussgottesdienst haben auch viele Haustiere teilgenommen.

FOTOS: GÜNTER MYDLAK

4. August 2022

Ausflug in den Movie Park

Bereits seit Mai 2022 treffen sich regelmäßig ca. 15 ukrainische Familien im Evangelischen Gemeindezentrum Holsterhausen um gemeinsam Deutsch zu lernen. Initiiert und organisiert wird der Kurs von der VHS Herne. Auch ein Team von engagierten, ehrenamtlichen Helfern aus der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel ist jeden Montag- und Freitagmorgen mit dabei und betreut die Kinder der Familien. Möbeltransporte und weiterer Bedarf für die Geflüchteten wurde im Rahmen des Kurses und mit Unterstützung des Flüchtlingsbeauftragten der Kirchengemeinde Timo Henkel organisiert.

Am 9. August hatten die Kursteilnehmer und Helfer nun die Möglichkeit über ein Förderprogramm der Stadt Herne gemeinsam einen Ausflug in den Movie Park zu machen. Dank 9-Euro-Ticket fuhr die gesamte Gruppe günstig mit dem Zug zum Park und konnte dort einen sehr schönen Tag verbringen. Für die Familien war dies der erste Ausflug dieser Art und ein Tag, an dem sie etwas Abstand von den vielen Problemen und Herausforderungen in der aktuellen Zeit nehmen konnten. Die Kinder und Jugendlichen der Familien waren zwischen 3 und 14 Jahren alt und fanden dementsprechend im Movie Park ein breites Angebot für alle Altersklassen vor. Es ist schön zu sehen, dass die gesamte Gruppe bestehend aus ukrainischen Familien und ehrenamtlichen Helfern sehr zusammengewachsen ist.

Timo Henkel

1. August 2022

Spiel, Spaß, Ausflüge und ganz viel Kuchen – Zwei Wochen Sommerferienprogramm in Röhlinghausen

Seit über einer Woche ist das Sommerferienprogramm der Kirchengemeinde am Start: 35 Kinder und sechs Mitarbeitende verbringen die Zeit von 8 bis 16 Uhr im und am Gemeindehaus in Röhlinghausen. Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, dann folgen spannende biblische Geschichten, gefolgt von Bastelarbeiten und Spielen. Nach dem Mittagessen dürfen die Kinder sich die AG aussuchen, die ihrer Neigung entspricht und dabei ist es gar nicht einfach sich zu entscheiden. Besonders beliebt in diesem Jahr sind das Sägen und Vogelhäuschen bauen mit Werner, die Turngruppe mit Elfi und die Back-AG mit Tanja. Hier gab es z.B. passend zur Geschichte von Noah und dem Regenbogen einen Regenbogen-Kuchen.

28. Juli 2022

Hafenfest

"Ein Hafen, viele Docks"

Dieses Motto beschreibt die Jugendarbeit der Gemeinde sehr gut. In unseren Bezirken gibt es vielfältige, kreative und sinngebende Jugendarbeit. Gemeinsam gehören wir zum großen Hafen der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel und freuen uns, dass jeder Bezirk, oder jedes Dock, auch mit der individuellen Note Jugendarbeit in Wanne-Eickel stark macht. 

Das wollen wir gemeinsam beim Hafenfest feiern. Mitarbeitende und Jugendliche aus allen Bezirken kommen beim Hafenfest zusammen zu einem bunten, kreativen und kulinarischem Abend. Auf dem schönen Gelände des Heimatmuseums Wanne-Eickel erwartet alle ein buntes Programm. Bei der Talentshow zeigen die Jugendgruppen der einzelnen Bezirke was in ihnen Steckt. Im Anschluss feiern wir einen gemeinsamen Outdoor Jugendgottesdienst. Parallel zum Programm gibt es leckeres Essen aus den verschiedenen Bezirken, außerdem bestehen viele Möglichkeiten sich auszutauschen und Gemeinschaft zu haben. Zum Abschluss des Abends genießen wir an verschiedenen Lagerfeuern leckere Marshmallows bei entsprechender Lagerfeuerromantik. 

27. Juni 2022

Ökumenisches Bibelfestival in Röhlinghausen (15.-17.07.2022)


Freitag, 15.07. - Kirche St. Barbara, Hofstr. 1, 44651 Herne
17:00 Uhr: Begrüßung auf dem Vorplatz der St. Barbara-Kirche
ca. 17:30 Uhr: Lesung biblischer Texte mit musikalischer Untermalung: Ulrich Penquitt (Schauspieler) und Norbert Labatzki (Musiker); in den Pausen Klezmer-Musik mit Norbert Labatzki
ca. 19:00 Uhr: Ausklingen des Abends mit Musik, kühlen Getränken und Eis (Jazz mit Norbert Labatzki)

Samstag, 16.07. - Ev. Gemeindehaus, Göddenhoff 8, 44651 Herne
11:00 Uhr: Vortrag "Sozialkritik der Propheten": Prof. Dr. Traugott Jähnichen, Uni Bochum
11:30 Uhr: Nachfragen/Diskussion und Pause
12:00 Uhr: Vortrag "Die Würde der Tiere": Heiner Völkering, Institut für zoologische Theologie Münster
12:00 Uhr für Kinder: Welches Tier mag ich? Welches nicht? Und warum denn bloß? (Bärbel Berghoff und Ute Thie)
13:00 Uhr: Mittagessen (Kochteam Röhlinghausen)
14:30 Uhr: Bibelgruppen für Kinder (Bärbel Berghoff und Ute Thie) und Erwachsene (Brigitte Lobeck und Pfarrer Horst-Hermann Bastert)
16:00 Uhr: Kaffee und Kuchen mit Akkordeon-Musik von Gerhard Sender

Sonntag, 17.07. - Kirche St. Joseph (Vorplatz), Hauptstr. 140, 44651 Herne
15:00 Uhr: Segens-Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel
Thema "Geschöpfe Gottes" - eingeladen sind Menschen und Tiere
Mit Musik der "Mittendrin"-Band der Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel/Bezirk Röhlinghausen

16. Mai 2022

Wir feiern Geburtstag

Wir laden Euch zum großen Gottesdienst zu unserem „Geburtstag“ anlässlich der Vereinigung der 5 ehemaligen Wanne-Eickeler Gemeinden zur Gesamtgemeinde Wanne-Eickel ein.

GEMEINSAMER OPEN-AIR - GOTTESDIENST
Wann? - 5. Juni 2022, 11.00 Uhr
Wo? - Vorplatz der Christuskirche
in Wanne-Mitte, Hauptstr. 245

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es eine gemeinsame Feier mit kulinarischen Angeboten sowie Spiel und Spaß für Jung und Alt.

13. Mai 2022

19.06.: Ersatztermin P.S.-GOD

Update:
Nach der Absage des Events wurde der Ersatztermin auf den 19.06. gelegt.

---
Eine besonderes Event der Kirchengemeinde Wanne-Eickel erwartet Euch am 4. Juni. Zahlreiche Workshops und ein Konzert am Abend warten auf Euch. Weitere Informationen gibt es unter psgod2022 auf Instagram. Alle Programmpunkte, sowie Verpflegung sind kostenlos. Wir benötigen aber eine vorherige Anmeldung. Dazu folgende Daten bitte per Mail an:

ps.god@kgwe.de

Vorname + Name
Anschrift
Mailadresse
Alter
Workshopwunsch 1
Workshopwunsch 2

Instagram: psgod2022

Auch für das Konzert bitten wir um vorherige Anmeldung.

8. Mai 2022

Fußballverein

Der Fußballverein unserer Gemeinde, die SG Stephanus wird diesen Sonntag, 8.5. um 15 Uhr ein wichtiges Heimspiel gegen den Tabellenzweiten spielen. Wir wollen unsere Mannschaft unterstützen und zum Heimspiel gehen. Das ist eine gute Möglichkeit den Muttertag zu feiern 🙂

Der Eintritt kostet 3€, Schwerbehinderte zahlen 2€, Frauen und Kinder müssen nichts zahlen.

Hier die Adresse:
Sportplatz Wiesenstraße
Wiesenstraße 42
44653 Herne

11. April 2022

Texte aus der Pilatus Akte – Karfreitagsgottesdienst in Röhlinghausen

Gottesdienst an Karfreitag,
15.04.2022 um 10:00 Uhr
in der Kirche an der Wittenbergstr. 1

Die Welt ist voller Angst und Tränen.
Menschen sterben unter Qualen.
Allein und verzweifelt.
Vielleicht rufen sie nach Gott.
Oder einem Menschen,
der ihnen nahe steht.

Wir wollen in unserem Gottesdienst
ihrer gedenken,
indem wir uns das Leiden und Sterben
Jesu Christi vergegenwärtigen.
Unsere Texte orientieren sich
an der sogenannten Pilatus-Akte.

31. März 2022

Bericht Outbreakband-Konzert (26. März 2022)

Rund 230 Besucher waren live in der Stephanuskirche dabei, als die Outbreakband am Samstag (26. März 2022) die Tradition vom musikalischen Lob Gottes in der Kirchengemeinde Wanne-Eickel fortsetzte.
Für die Band rund um Juri und Mia Friesen war es das erste Konzert seit einigen Monaten, und schon beim ersten Lied "Wir sind eins" standen die Besucher auf und stimmten direkt mit ein. Es folgten viele bekannte und beliebte Songs wie "Mittelpunkt", "Der Löwe und das Lamm", "Ewigkeit", "Oh am Kreuz" und "Mutig komm ich vor den Thron", und persönliche Gedanken zu aktuellen Themen und mit Blick auf Ostern rundeten das Konzert ab.
In ihrem Impuls machte Mia Friesen, die zugleich Co-Pastorin der Urban Life Church in Ludwigsburg ist, deutlich, dass uns nichts von der Liebe Gottes trennen kann - auch nicht die eigenen Gedanken und Zweifel, oder schwierige Ereignisse im Leben.
Als Zugabe packte die Band mit einen bisher unveröffentlichten Song aus und spiele ihn zum ersten Mal vor Publikum - in Wanne-Eickel!
Das Organisationsteam aus Stiftung Creative Kirche und einigen Engagierten aus dem Bezirk Holsterhausen zeigte sich hochzufrieden mit dem Abend. "Dieser Abend tat gut und viele fühlten sich direkt 'Zuhause' bei den vielen bekannten Songs. Die Outbreakband ist eine echte Bereicherung für die musikalische Vielfalt in unseren Gemeinden und motiviert viele - nicht nur junge Menschen - ihren Glauben musikalisch zu leben und mit anderen zu teilen", freut sich Projektleiter Marcel Leskow.

11. März 2022

Konzert am 26.03.2022: Outbreakband in Herne

Die zurzeit wohl bekannteste christliche Band Deutschlands kommt am Samstag, 26. März, zu einem Akustikkonzert in die Stephanuskirche Holsterhausen.

2007 aus einem Jugendevent entstanden, hat die Outbreakband mittlerweile sieben Live-Alben, zwei Remix-Alben und fünf EPs veröffentlicht. Viele haben schon in der Band mitgespielt, aber die Kernband um Juri und Mia Friesen, Pala Friesen, Stefan Schöpfle, Tobias Gamerdinger und Benni Schuhmacher hat sich nicht verändert.

Ihre Songs wie „Mittelpunkt“, „Ewigkeit“ und „Zuhause“ sowie deutschsprachige Cover-Versionen beliebter internationaler Songs prägen seit vielen Jahren die christliche Musikszene und werden teilweise millionenfach auf YouTube & Co. angeklickt. Nach mehreren Live-CDs hat die Outbreakband im Jahr 2018 ihr erstes Studio-Album "Atmosphäre" vorgelegt, das in den deutschen iTunes-Album-Charts Platz 11 erreichte. Dessen eingängige wie auch sehr intensive Songs haben Einzug ins Repertoire vieler christlicher Bands gehalten und werden regelmäßig in Gottesdienst gespielt und gesungen.

„Wir freuen uns auf ein unterhaltsames und inspirierendes Akustikkonzert. Vielfältige und inhaltsstarke Musik ist immer schon ein Aushängeschild unserer Gemeinde und gehört zu unserem Glauben einfach dazu“, erklärt Marcel Leskow, Projektleiter. Veranstalter ist die Stiftung Creative Kirche, Gastgeber ist die Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel, Bezirk Holsterhausen. Es gelten die am Veranstaltungstag aktuellen Corona-Regeln der gastgebenden Gemeinde. Los geht es am Samstag, 26. März, um 19.30 Uhr in der Stephanuskirche, Ludwig-Steil-Str. 26.

Karten (20€, erm. 15€) können online auf www.creative-kirche.de oder tel. über 02302 28222 22 bestellt werden.

2. März 2022

FRIEDENSGEBET am 6.3. in Wanne-Eickel

Am Sonntag, den 06.03.2022 um 14 Uhr laden wir ein zum Friedensgebet - gleichzeitig als Gegendemo zur Querdenker-Demo - vor der Christuskirche mit anschließendem Zug zur zentralen Kundgebung des Bündnis Herne auf dem Buschmannshof.

Es wird ein interreligiöses Gebet mit der katholischen Gemeinde, der evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel und der Islamischen Gemeinde Röhlinghausen sein.

2. März 2022

wöchentliche Friedensgebete vom 03.03.-07.04.

Die Evangelische Kirchengemeinde Wanne-Eickel lädt in der Passionszeit jeden Donnerstag um 18 Uhr zu einem Friedensgebet zum Ukraine-Krieg in der Cranger Kirche (Kirmesplatz) ein.

24. Februar 2022

Passionsandachten 2022

Wir folgen den Stationen des Kreuzwegs auf der Halde der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop 

jeden Freitag in der Passionszeit vom 4. März bis zum 8. April um 18:30 Uhr in der

Ev. Auferstehungskirche

Bickernstr. 46, 44649 Herne

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

24. Februar 2022

24.02.2022: Friedensgebet

Die Eskalation in der Ukraine bereitet uns große Sorge: Tod, Leid, Flucht… wir können und wollen nicht anders als um Frieden zu beten. Unseren Gott um Frieden zu bitten, ihm zu klagen und all das hinzulegen.

Wir laden deshalb ein zu einem Friedensgebet:
heute, Donnerstag, 18 Uhr, in der Cranger Kirche (Kirmesplatz)

(Es gilt 3G&Maske)

Wir liegen vor dir mit unserem Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. Dan 9

15. Februar 2022

19.02.2022: Einsegnung von Dagmar Grolman und Timo Henkel in das IPT

Am Samstag, dem 19.02. um 18:00 Uhr findet die Einsegnung von den Gemeindepädagogen Dagmar Grolman und Timo Henkel in das Interprofessionelle Pastoralteam (IPT) statt. Dazu möchten wir herzlich einladen.
Den Gottesdienst feiern wir in der Kirche an der Wittenbergstr. in Röhlinghausen.

20. Januar 2022

Friedensgebet vor der Kreuzkirche am 22. Januar

Nach dem letzten Friedensgebet am vergangenen Samstag vor der Kreuzkirche in Herne hat Pfarrerin Melanie Jansen zum zweiten Mal in den letzten Wochen vor ihrem Pfarrhaus Todesdrohungen erhalten. Eine kleine Gruppe (30 bis 50 Personen) demonstriert seit einigen Wochen samstags gegen die Corona-Maßnahmen. Aus Lautsprechern werden Verschwörungstheorien verbreitet. Beängstigend ist auch, dass offensichtlich gewaltbereite Rechtsextreme diese so genannten "Spaziergänge" für ihre demokratiefeindlichen Ziele nutzen.
Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zwischen den Morddrohungen und den Friedensgebeten, die von Melanie Jansen initiiert wurden. Wir werden uns davon nicht einschüchtern lassen und als Evangelische Kirche weiter Gesicht zeigen, gegen Gewalt und alle Versuche, die Gesellschaft zu spalten. Am kommenden Samstag, 22. Januar, ist um 11 Uhr wieder Friedensgebet - dieses Mal mit Superintendentin Claudia Reifenberger.

Quelle Kirchenkreis Herne

Auch wir als evangelische Kirchengemeinde Wanne-Eickel werden am Samstag vor der Kreuzkirche Präsenz zeigen und wollen damit zum Ausdruck bringen, dass Hass und Diskriminierung kein Platz in unserer Gesellschaft haben darf.

12. Dezember 2021

Der neue Gemeindebrief ist da

Der Gemeindebrief zum Advent ist da und liegt in den Gemeindehäusern und Kirchen zum Mitnehmen aus. Gerne können Sie ihn aber auch hier online abrufen.

2. Dezember 2021

Johanneskirche wird 125 Jahre jung

Am 10. Dezember 1896 wurde in einem festlichen Gottesdienst die Eickeler Johanneskirche durch Gustav Nebe, dem damaligen Generalsuperintendenten der Evangelischen Kirche von Westfalen eingeweiht. Superintendent Nebe überbrachte zur Einweihung eine von Kaiserin Auguste Viktoria geschenkte Altarbibel, die sie selbst handschriftlich mit dem Bibelvers Markus 13,31 gewidmet und signiert hat.

"Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen".

Es findet sich bei Markus im Zusammenhang der Rede Jesu über die letzten Tage und seine Wiederkunft und erinnert uns an die Vorläufigkeit menschlicher Worte, menschlichen Denkens und Tuns. Vor allem verweist es aber auf den, dessen Worte allein bleiben und am Ende gelten werden, JESUS Christus.

Somit steht die Widmung der Kaiserin in einer Linie mit dem Namensgeber der Kirche. Dies ist Johannes der Täufer, dessen ganzes Lebenswerk es war, auf JESUS Christus hinzuweisen und zu ihm einzuladen. Das ist bis heute das Motiv und der Dienst, den die sonntäglich im Gottesdienst versammelte Gemeinde mit ihren Kräften und Möglichkeiten in unserer Gegenwart gerne tun möchte.

Ein solcher Hinweis soll auch der Tag sein, an dem die Gemeinde das Einweihungsdatum feiert. Am 10. Dezember 2021 soll ein Tag der offenen Tür stattfinden. Von  10:00 - 18:00 Uhr erwartet die Besucher*innen eine Ausstellung von Erinnerungsstücken unserer Gemeinde, unter anderem der besagten Altarbibel der Kaiserin. Es werden zudem Jubiläumspostkarten und Armbanduhren mit dem Motiv der Johanneskirche verkauft. Ausserdem gibt es stündlich ein Programm mit meditativen, optischen und musikalischen Impulsen.

Um 18:30 Uhr wird ein Junger Gottesdienst gefeiert, der von der Jugendarbeit gestaltet wird, aber für alle Generationen offen ist, sodass jede und jeder dazu ganz herzlich eingeladen ist. Nach dem Gottesdienst geht der Tag zu Ende mit Blues - Livemusik (Gitarre und Gesang) von 'Zonte' Peter Zontkowski, dazu gibt es Fingerfood und Getränke.

Es gelten die Regeln der Coronaschutzverordnung.

24. November 2021

Gemeindeversammlung des Bezirks Eickel

Am 5. Dezember findet nach dem Gottesdienst um 11.30 Uhr in der Johanneskirche eine Gemeindebezirksversammlung statt. Hauptthema ist die pfarramtliche Versorgung und Bezirkseinteilung nach der Pensionierung von Pfarrer Zogass.

23. November 2021

Adventsleuchten in der Cranger Kirche

Wanne-Eickeler Gemeinden laden beim Weihnachtszauber ein

„Kirche gehört für viele in der Advents- und Weihnachtszeit einfach dazu, daher machen wir auf“, freut sich Janne Holzmann, die neue Pfarrerin im Probedienst, die mit einem Team Ehrenamtlicher das „Adventsleuchten“ an der Cranger Kirche organisiert.

Im Zeitraum 26.11.-22.12. ist die Cranger Kirche immer mittwochs, freitags und samstags von 17:30 bis 20 Uhr geöffnet. Um „3 nach 6“ gibt es eine ökumenische, kurze Andacht, die verschiedene Prediger*innen und Musiker*innen der Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel und der Kath. St.-Christophorus-Gemeinde Wanne-Eickel gestalten. An der „ansprechBAR“ vor der Kirche lädt das Team zu einem Glühwein oder Punsch ein und ein Lagerfeuer und Heizstrahler sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

„Wir wollen für die Menschen da sein und ein offenes Ohr haben – egal, ob sie gläubig sind oder einer Kirche angehören. In der Cranger Kirche kann man einfach Pause machen, sich umschauen, beten oder eine Kerze anzünden. Wir haben gemerkt, dass viele Menschen auf dem Weg zum Weihnachtszauber gerne hereinkommen und die Atmosphäre, Musik oder Gespräche genießen“, erläutert Holzmann die Motivation zu Adventsleuchten. 

„Nebenbei ist das Adventsleuchten nun ein tolles gemeinsames Projekt der Wanne-Eickeler Gemeinden. Viele haben direkt ihre Mitwirkung angekündigt und wollen gerne mit Gastgeber sein für die Menschen.“

In und vor der Cranger Kirche gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln der Gemeinden. Weitere Informationen gibt es auf www.st-christophorus-wan.de sowie auf www.kgwe.de

22. November 2021

kreativ & hoffnungsvoll – Bible Art Journaling im Advent

Kreativ und hoffnungsvoll Gott begegnen.

Kreativ und hoffnungsvoll Bibel erleben.

Kreativ und hoffnungsvoll ankommen im Advent.

Wir wollen uns in der Vorweihnachtszeit auf die Ankunft des Königs der Könige vorbereiten. An jedem Mittwochabend werden wir uns mit einem Bibeltext zum Thema "Hoffnung" auseinandersetzen und diesen kreativ gestalten.

Bible Art Journaling ist ein kreativer Zugang zu und Umgang mit Bibeltexten. Dabei werden Gedanken zum Text gemalt, als Collage geklebt, mit Worten beschrieben... und selbst bekannte Bibeltexte auf diese Weise ganz neu erlebt und entdeckt. Man muss kein begnadeter Maler sein und keine ausgewiesene Künstlerin. Es geht nicht um das perfekte Bild, sondern um das (Neu-)Erleben des Bibeltextes.

immer mittwochs | ab 20.00 Uhr | 24.11. | 01.12. | 08.12. | 15.12. (Teilnahme ist auch an einzelnen Terminen möglich)

Wir treffen uns zur Zeit corona-bedingt online per Zoom. Wenn du gerne teilnehmen oder einfach mal reinschauen möchtest oder Fragen hast, melde dich gerne unter baj@kgwe.de. Dann bekommst du den jeweiligen Text und die Zugangsdaten.

Sie möchten über Neuigkeiten informiert werden? Hinterlassen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse.

©2020 Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel. Made with ♥ by Atelier Sēchs