28. Februar 2024

13.03.2024, 17:30 Uhr: Interreligiöses Fastenbrechen mit Bundespräsident a.D. Christian Wulff

Im Monat Ramadan praktizieren mehr als 1,6 Milliarden Muslim:innen weltweit das Fasten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.
Daher laden wir Gläubige aller Glaubensrichtungen dazu ein, gemeinsam das Fastenbrechen zu erleben und am traditionellen Iftar-Mahl teilzunehmen.

Die Betonung der Gleichheit vor dem Grundgesetz und die Vision einer Menschheitsfamilie, die durch gemeinsame Werte verbunden ist, stehen im Mittelpunkt dieser Begegnung.
In einer Zeit, in der Verständnis und Respekt für unterschiedliche Kulturen und Religionen von entscheidender Bedeutung sind, möchten wir eine Plattform schaffen, die den Austausch fördert und Gemeinschaft über Religionsgrenzen hinweg stärkt.

Wann: 13.03.2024, 17:30 Uhr (Einlass ab 17 Uhr)
Wo: Göddenhoff 8, 44651 Herne (Gemeindehaus der evangelischen Kirche)
Um Anmeldung unter 0170 2679898 oder per Mail an info@ig-ev.de wird gebeten.

22. November 2023

Einladung zum 8. Röhlinghauser Weihnachtsmarkt am 24.+25.11.2023

Wir laden ganz herzlich Familien, Jung und Alt ins Volkshaus (Am Alten Hof 28) ein zu unserer Weihnachtsausstellung und einem Imbiss mit deutschen und türkischen Speisen und Spezialitäten.

Termine:
24.11. (Freitag) und 25.11. (Samstag) - Beide Tage von 13 - 17 Uhr.

11. Oktober 2023

05.11. – Tischlein, deck dich! Anmeldung bis 29.10. möglich

Was ist Tischlein, deck dich und wann findet es statt?

Es ist die Möglichkeit andere Menschen aus anderen Bezirken besser kennenzulernen. Und wo kann man das besser als bei einem gemeinsamen Essen? Deshalb kommen bei Tischlein, deck dich 4-6 Personen bei jemandem zu Hause zusammen um gemeinsam zu Mittag zu essen. Die Tischgemeinschaften werden im Vorfeld bunt gemischt erstellt. Einige Tage vorher erfahren die Gäste dann, wer ihr/e Gastgeber/in ist und andersherum. Tischlein, deck dich findet am Sonntag, 5. November statt. Beginn ist nach dem Gottesdienst ab ca. 12:45 Uhr bei dem/der jeweiligen Gastgeber/in.

Wie kann ich teilnehmen?
Auf jeden Fall bis Sonntag, 29. Oktober eine Anmeldung ausfüllen: Entweder in Papierform (download) und dann in eine ‚Tischlein, deck dich-Box‘ in deiner Kirche/deinem Gemeindehaus werfen oder digital, dann nutze diesen Link.

Gast oder Gastgeber*in?
Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Als Gastgeber*in: Du kannst bei der Anmeldung angeben, wie viele Gäste du maximal empfangen möchtest (3-5 Gäste sind erfahrungsgemäß sinnvoll). Du bekommst dann am 30. Oktober Bescheid, wie viele Gäste kommen werden und welche Unverträglichkeiten bestehen.
    Wichtige Regel für die Gastgeber*innen: Bitte etwas kochen, das unkompliziert ist und sich gut vorbereiten lässt! Es geht nicht um einen Kochwettbewerb, sondern um Tischgemeinschaft ☺
  2. Als Gast: Bitte gib bei der Anmeldung an, was du nicht verträgst (oder wenn du etwas absolut nicht isst). Das hilft dem/der Gastgeber*in sehr. Als Gast bekommst du ebenfalls am 30. Oktober Bescheid, bei wem und mit wem du zu Gast bist und kannst, falls nötig, in der Gruppe eine Mitfahrgelegenheit organisieren. (Telefonnummern werden bei Bedarf weitergegeben)
    Wichtige Regel für die Gäste: Du bist für die anderen Geschenk genug. Wenn du trotzdem etwas mitbringen möchtest als Gastgeschenk, dann reicht eine einfache Blume.

Wenn du dir beides (Gast und Gastgeberin) vorstellen kannst, kannst du auch das bei der Anmeldung ankreuzen. Das ermöglicht in der Aufteilung einen gewissen Spielraum.

Was muss ich noch wissen?

  • Natürlich besteht auch die Möglichkeit gemeinsam als Paar/Freund*innen teilzunehmen. Dann bitte auf der Anmeldung vermerken.
  • Als Familie teilnehmen ist ebenso möglich. Auch das bitte auf der Anmeldung vermerken. In diesem Fall werden dann zwei Familien zusammengewürfelt.
  • Es können auch Personen aus der Gemeinde teilnehmen, die nicht in Wanne-Eickel wohnen. Sollte es deutlich weiter weg sein, dann vielleicht als Gast eintragen zur Vermeidung größerer Fahrwege.
  • Wir empfehlen gegen 12:45 Uhr empfangsbereit zu sein/anzukommen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?
In jedem Bezirk gibt es eine*n Koordinator*in, der/die auch für Fragen ansprechbar ist:
Crange: Michael Thoma (02325-9633567)
Eickel: Günter Harmel (02325-60344)
Wanne: Yvonne Adamzik (0151-42367944)
Röhlinghausen: Dagmar Grolman (02323-929889)
Holsterhausen: Barbara Abendroth (ab 18h: 0178-5664779)

28. September 2023

A capella-Konzert mit den Free Vocals am 21.10.2023, 19 Uhr in der Ev. Kirche Röhlinghausen

Die Free Vocals sind eine im deutschen Sprachraum fest etablierte a cappella-Pop-Band, die 2015 in Regensburg gegründet wurde. Sie besteht aus 6 Sängern, die eine hochwertige musikalische Ausbildung genossen haben und jetzt mit neuem Programm „MOVIN‘ ON“ durchstarten und durch ganz Deutschland touren.
Das Programm reicht von den Klassikern der 60er Jahre, die durch Elvis Presley und Frank Sinatra oder den Beach Boys bekannt geworden sind, über berühmte Bands der 80er wie Queen oder Toto bis hin zu Partysongs von z.B. A-ha und zu modernen Popstars wie Meghan Trainor oder Ava Max und deren Welthits.
Bislang veröffentlichte Videos von „Kings & Queens“ und „Take On Me“ geben einen großartigen Eindruck über die Band, ihre Sing- und Spielfreude sowie Bühnenpräsenz.

Und natürlich kommen die Free Vocals auch nach Wanne-Eickel!

Herzliche Einladung zum Konzert in der Ev. Kirche Röhlinghausen, Wittenbergstr. 1, 44651 Herne am Samstag, den 21. Oktober ab 19 Uhr.

Viel Spaß bei weltbekannten Pop-Klassikern im modernen a capella Stil!
Der Eintritt ist frei.

15. September 2023

01.10.2023, 15 Uhr: Jahreszeiten-Café in Röhlinghausen

Es ist immer Kaffee-und Kuchen-Zeit!

Viermal im Jahr laden wir am Sonntagnachmittag zu einem tollen Buffet mit Gebäck und Getränken in das Gemeindehaus (Göddenhoff 8) ein.

Das nächste Jahreszeiten-Café öffnet am Sonntag, den 01. Oktober (Erntedanktag) um 15:00 Uhr wieder seine Pforten.
Kommen Sie vorbei und lassen Sie es sich schmecken.

6. September 2023

16.09.2023, 11-15 Uhr: Röhlinghauser Kindertrödel

Bekleidung, Spielzeug und vieles mehr

Kaffee und Kuchen

Samstag, 16. September 2023, 11 bis 15 Uhr im Gemeindehaus Göddenhoff 8, 44651 Herne

Anmeldungen für einen Verkaufsstand (7€ Standgebühr und einen selbstgebackenen Kuchen) per E-Mail an troedel.roehlinghausen@web.de

Wir freuen uns auf Euch und Sie!!

Veranstalter: KiTa Turmstraße und Bezirk Röhlinghausen der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel

30. August 2023

Einladung zum deutsch-ukrainischen Konzert am 15.09.2023 in Röhlinghausen

Aller guten Dinge sind drei!
Ein weiteres besonderes Ergebnis des ukrainisch-deutschen Miteinanders im Bezirk Röhlinghausen wird demnächst zu sehen und zu hören sein:
Am Freitag, 15. September laden der ukrainische Chor „СПІВОЧА КРАЇНА – Singendes Land“ und die Worship- und Gospelformation "Complete" zu einem Konzert in die Röhlinghauser Kirche, Wittenbergstr. 1 in Herne ein.
Nach dem großen Erfolg der beiden Konzerte im Januar und im Juni wird auch unsere Mittendrin-Band wieder mitwirken.
Das Konzert beginnt um 19 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

16. August 2023

Stephanusfest: werde Teil des Teams!

Komm zu uns ins Team und hilf mit, das Stephanusfest zu einem unvergesslichen Tag der Begegnung, der Gemeinschaft und des friedlichen Miteinander zu machen und erlebe selbst dabei einen wundervollen Tag in einem großartigen Team. Du kannst an vielen Stellen helfen, indem Du Deine individuellen Begabungen einbringst und Dich engagierst.

Hier kannst Du Dich als Helfer anmelden!

29. Juni 2023

Kinderfreizeit voller Spiel und Spaß

Seit Samstag ist die Kinderfreizeit der Kirchengemeinde unterwegs im Wiehengebirge.
Dort sind die 55 Kinder und Mitarbeitenden in der Berghütte gut untergebracht und jeder Tag bringt neue Abenteuer und viel Spaß mit sich.
Programmtechnisch warteten ein Casino-Abend, Marshmallows am Lagerfeuer, Rätsel und Waldspiele, viel Verkleiden, Ballspielen, Basteln, Singen und Geschichten auf alle Teilnehmenden.
Auch die Klo-Polizei hat mit viel Blaulicht, Absperrband und Reinigern ihre Arbeit aufgenommen und die Küche ist zum Party-Raum geworden – jeder Küchendienst endet mit einer Polonaise.
Die Naschereien, die die Back-AG herstellt, sind sehr beliebt.
Überhaupt geht hier die Liebe durch den Magen – mit zwei Profi-Köchen in der Küche.
Einzig an Schlaf fehlt es ein wenig…

24. Juni 2023

Kinderfreizeit sicher in Rödinghausen angekommen

Die Kinderfreizeit des Bezirks Röhlinghausen ist sicher an ihrem Freizeithaus in Rödinghausen angekommen. Nun stehen 1 Woche voller Spiel und Spaß für die 40 Kinder und 11 Mitarbeitenden auf dem Programm. Wir wünschen eine gesegnete und schöne Zeit.

31. Mai 2023

15.06.2023: Knallvergnügt – die Familienshow mit Daniel Kallauch

Daniel Kallauch ist ein Meister der Kinderunterhaltung. Seine Lieder sind bundesweit durch den KiKa bekannt geworden. Sie werden in Schulen, Kirchen und Kindergärten gerne gesungen. Mitmachlieder und verrückte Geschichten mit Spaßvogel Willibald begeistern seit Langem das nachwachsende Publikum. Der dreifache Vater mit den roten Schuhen ist ein „Kinderversteher“. Er verbreitet gute Laune und lässt alle mit einem Augenzwinkern wissen: Jeder Mensch ist ein Volltreffer!

Mit seinem aktuellen Programm ist Daniel Kallauch am Donnerstag, 15. Juni 2023 um 17 Uhr zu Gast in der Evangelischen Lutherkirche in Röhlinghausen in Herne (Wittenbergstraße 1, 44651 Herne). Eintrittskarten für 5 Euro gibt es über die Plattform www.cvents.de sowie in allen Gemeindebüros der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel und an der Tageskasse.

Informationen über 02323/929889

17. Mai 2023

Einladung zum deutsch-ukrainischen Konzert am 3. Juni in Röhlinghausen

Ein weiteres besonderes Ergebnis des ukrainisch-deutschen Miteinanders im Bezirk Röhlinghausen wird demnächst zu sehen und zu hören sein:
Am Samstag, 3. Juni laden der ukrainische Chor „СПІВОЧА КРАЇНА – Singendes Land“ und der Pop-Chor der Ruhruniversität Bochum zu einem Konzert in die Röhlinghauser Kirche, Wittenbergstr. 1 in Herne ein.
Nach dem großen Erfolg des Konzerts am 20. Januar wird auch unsere Mittendrin-Band wieder mitwirken.
Das Konzert beginnt um 19 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

17. Mai 2023

28.05.: Doppelt Grund zu feiern: Pfingstgottesdienst & Geburtstag

Am 28. Mai wollen wir mit Ihnen zusammen den Pfingstgottesdienst an unserem Geburtstag feiern. Alle Gemeindebezirke zusammen feiern am 28. Mai 2023 um 11 Uhr in der Christuskirche auf der Hauptstraße gemeinsam. Neben dem Gottesdienst mit Musik wird es anschließend Musik, Kinderprogramm und Essen geben.

27. April 2023

07.05.: Tischlein, Deck dich

Andere Menschen aus der Gemeinde (besser) kennenlernen und dabei lecker essen und trinken? Das ist die Idee hinter Tischlein, deck dich. Am Sonntag, dem 7. Mai gibt es die Möglichkeit in der ‚coffee edition‘ bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken in kleiner Runde von 4-6 Personen bei jemandem zu Hause andere Personen aus anderen Bezirken kennenzulernen. Die Teilnahme ist als Gast oder Gastgeber möglich, die jeweiligen ‚Kaffeetische‘ werden dann zugelost. Der Anmeldeschluss ist der 30. April.  

Hier gibt’s alle wichtigen Infos dazu als pdf zum Download.  

Zur Anmeldung geht’s hier.

12. April 2023

23.04.: Filmmusik-Konzert in Röhlinghausen

Das Kammerorchester der Kreuzkirche Herne konzertiert in der Evangelischen Kirche in Röhlinghausen, Wittenbergstraße 1. Am Sonntag, 23. April um 18 Uhr gibt es Filmmusik zu hören. Karten im Vorverkauf und an der Abendkasse für 10 Euro (ermäßigt 6 Euro). Kontakt: Dagmar Grolman, 02323/929889

5. April 2023

Stricken lernen

Ab Dienstag, 18. April, 17 Uhr gibt es im Röhlinghauser Gemeindehaus, Göddenhoff 8 die Möglichkeit, stricken zu lernen.

Die Treffen finden wöchentlich statt. Bitte Nadeln und Wolle mitbringen!

1. April 2023

15.4.2023: Trödel rund um die Kirche Röhlinghausen

Am Samstag, den 15.04.2023 findet bei gutem Wetter in der Zeit von 11 bis 15 Uhr ein großer Trödel rund um die Kirche statt.
Ort: Evangelische Kirche Röhlinghausen, Herne, Wittenbergstraße 1.
Es gibt Gebrauchtes, echte Schätzchen, kleine Preise - und auch für das leibliche Wohl ist in Form von Pommes, Currywurst, Kaffee und Kuchen gesorgt.

31. März 2023

Karfreitagsandacht, 7.4.2023, 15 Uhr in Röhlinghausen

Die Evangelische Kirchengemeinde Wanne-Eickel/Bezirk Röhlinghausen lädt zu einer besonderen Trauerandacht an Karfreitag, dem 7.4. um 15.00 Uhr in der Röhlinghauser Kirche, Wittenbergstr. 1, ein.

Musikalisch wird sie begleitet durch Michio Taketa/Orgel, Marta Kopczak/Gesang und Norbert Labatzki/Klarinette.

Gelesen werden Passagen aus den Evangelien und aktuelle Texte zum Thema „Leiden und Sterben“.

1. März 2023

Frühlingsbasar in Röhlinghausen

Da wir den Frühling kaum erwarten können, starten wir bereits jetzt mit unserem Frühlingsbasar im Gemeindehaus, Göddenhoff 8.

Viel Spaß beim Stöbern!

28. Februar 2023

Konzertjahr 2023 in Röhlinghausen

Im Jahr 2023 ist viel Musik drin.
Die Lutherkirche Röhlinghausen wird in diesem Jahr noch einmal mehr zum Konzerthaus.
Wir freuen uns auf deutsch-ukrainische Konzerte, Filmmusik, den Liedermacher und Puppenspieler Daniel Kallauch und A capella-Musik.
Schon heute: Herzlich Willkommen in der Wittenbergstraße 1 in Herne.

22. Februar 2023

KGWE-Themenabend | Samstag, 25.2. um 19 Uhr | Gemeindehaus Crange (Unser-Fritz-Str. 28-30)

Nichts als die Wahrheit!? - An diesem gemeinsamen Themenabend geht Dagmar Grolman in einem kurzen Impulsreferat der Frage nach der Wahrheit nach und was sie im eigenen Leben bedeutet - christlich fundiert und alltagsorientiert.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit sich in gemütlicher Atmosphäre darüber auszutauschen, zu diskutieren, Gedanken zu teilen und so über den Abend hinaus gute Impulse mitzunehmen.

Gerahmt wird der Themenabend musikalisch mit Liedern, die zum gemeinsamen Singen einladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Abend dauert ca. 90 Minuten.

10. Februar 2023

21.-30.03.2023 Kleidersammlung für Bethel in der Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel

In 3 Bezirken unserer Gemeinde wird im Zeitraum vom 21. bis 30. März für die von Bodelschwinghsche Stiftung Altkleider gesammelt. In Wanne, Röhlinghausen und Eickel kann gut erhaltene Kleidung und Wäsche kontaktlos abgegeben werden.
Folgende Sammelstellen sind eingerichtet:

Wanne:

Auferstehungskirche, Bickernstraße 46
Dienstag, 21.03. von 8:30 bis 14:30 Uhr
Donnerstag, 23.03. von 17 bis 20 Uhr
Samstag, 25.03. von 11 bis 13 Uhr
Sonntag, 26.03. von 9 bis 12 Uhr
Montag, 27.03. von 17 bis 20 Uhr
Dienstag, 28.03. von 8:30 bis 14:30 Uhr

Spender können ihre Kleidersäcke kontaktlos vor der Kirchentür ablegen.
Sie werden dann regelmäßig von Mitarbeitern mit ins Haus genommen.

Röhlinghausen:

Ev. Gemeindehaus, Göddenhoff 8
Mittwoch, 22.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Donnerstag, 23.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag, 24.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Montag, 27.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Dienstag, 28.03. von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr

Eickel:

Ev. Gemeindehaus, Richard-Wagner-Straße 12
Samstag, 25.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Sonntag, 26.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Montag, 27.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Dienstag, 28.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Mittwoch, 29.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Donnerstag, 30.03. von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

1. Februar 2023

Mitarbeiterwochenende in Lembruch

Endlich geht's wieder los. Kinder- und Jugendmitarbeiter aus allen fünf Bezirken unserer Kirchengemeinde fahren gemeinsam auf Mitarbeitendenfreizeit. Freue dich auf die Gemeinschaft, Austausch, leckeres Essen und vieles mehr.

Datum: 28.04.-01.05.2023
Kosten: 50 Euro

Mehr Informationen gibt es im Flyer (Seite 1 / Seite 2)

1. Februar 2023

Gemeindefahrt vom 18.-27.9.2022

Alle Mitreisenden (30 Personen) fanden sich pünktlich am Treffpunkt Röhlinghausen ein. Mit Begrüßung des Chefs von Misir und anschließenden guten Reisewünschen mit Gottes Segen von Gemeindepädagogin Dagmar Grolman fuhren wir mit viel Regen unserem Ziel Silberstedt Schleswig-Flensburg Hotel Schimmelreiter entgegen. Mit Frühstück, Kaffee und Kuchen wurden wir von Frau Bär verwöhnt, die damit trotz des Wetters für einen gelungenen ersten Reisetag sorgte.

19.9.: Die morgendliche Andacht, ob im Hotel oder Bus, durfte natürlich für einen guten Start in den Tag nicht fehlen. Flensburg mit der Nikolai-Kirche wurde uns durch eine Stadtführung näher vermittelt, ebenso das Wasserschloss Glücksburg, das wegen starken Regens nur vom Bus aus zu sehen war.

20.9.: Blauer Himmel und Sonnenschein begleiten uns nach Schleswig in die wunderschöne Schlei-Gegend. Im Stadtteil „Auf dem Holm“ bekommen wir liebevoll gepflegte alte Häuser mit herrlich blühenden Rosenstöcken vor dem Eingang zu sehen. Der evangelisch-lutherische Petri-Dom empfängt uns mit einem imposanten Altar, der mindestens mit über 400 Figuren der christlichen Geschichte bestückt ist. Die Zeit für ein stilles Gebet war für jeden gegeben. Den Abschluss bildete an diesem Tag Kappeln mit Hafen.

21.9.: Die Fahrt zum Timmendorfer Strand und der anschließende Aufenthalt von 3 ½ Stunden stand jedem zur freien Verfügung. Promenade, Strand, Sonne, die die Ostsee zum Glitzern bringt… kann ein Tag schöner sein?

22.9.: Nochmal begleitet von Frau Neufang erwartet uns heute Husum und Friedrichstadt. Ein kurzer Zwischenstopp auf der Fahrt erlaubt uns vom Deich aus einen herrlichen Blick auf das Wattenmeer (Weltkulturerbe). Eine kurze Stadtführung in Husum wies unter anderem auf den berühmtesten Bürger der Stadt hin. Theodor Storm, geb. 1817 in Husum (heute Museum) hinterließ viele literarische Werke, unter anderem „Der Himmelreiter“.
Ein absoluter Höhepunkt war dann am Nachmittag die Grachtenfahrt in Friedrichstadt. Auf der Rückfahrt durch das Storchendorf Bergenhusen erfuhren wir noch einiges über heimische Weißstörche.

23.9.: Vorschriftsmäßiger busfreier Tag, den jeder für sich gestalten konnte. Nach dem Abendessen war durch Frau Bär ein Bingo-Abend angesagt.

24.9.: Eckernförde und Rendsburg
Die Stadtführung in Eckernförde und auch die Strandpromenade waren sehr ansprechend. Anschließend ein Besuch des Brückenrestaurants an der Schiffsbegrüßungsanlage Nord-Ostseekanal, wo für jedes passierende Schiff die Nationalhymne zu hören war. Im Café erwartete uns ein riesiges Stück Torte, und das sogar inklusive.
Am Abschiedsabend warteten einige Überraschungen auf uns, die Frau Bär vorbereitet hatte. Schöne gedeckte Tische, Sketche, Tombola und ein Gruppenfoto, das alle erfreute. Es war ein fröhlicher und gelungener Abend.

25.9.: Kiel mit Kieler Förde und Laboe war mit Sicherheit einen Besuch wert.

26.9.: Eigentlich sollte der letzte Tag vor der Heimreise etwas anders verlaufen. Aber da es einigen Personen in unserer Gruppe nicht gut ging, wurde kurzerhand die Entscheidung getroffen, nach Hause zu fahren. Unser Ziel in Röhlinghausen wurde gegen 19 Uhr erreicht.

Auch wenn wir uns recht schnell vom hohen Norden verabschieden mussten, es bleibt uns aber die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Tage.
Danke sagen wir unserem Busfahrer Uwe, der uns sicher überall hingefahren hat. Ein ganz großes Lob geht an Frau Bär, die unsere Gruppe mit viel Vorbereitungsarbeit, Freude und Hilfsbereitschaft geleitet hat und somit viel zum Gemeinschaftsgefühl beigetragen hat. Danke auch für Gottes Schutz und Begleitung und in diesem Sinne hoffen wir auf ein gesundes Wiedersehen.

Helga Bembennek

23. Januar 2023

Ein Konzerterlebnis der besonderen Art

Atemlos und völlig ergriffen erlebte ein großes Publikum am Freitagabend ein deutsch-ukrainisches Konzert in der Röhlinghauser Kirche. Der ukrainische Chor „Singendes Land“ und die Mittendrin-Gottesdienst-Band aus Röhlinghausen konzertierten auf hohem Niveau. Christlicher Pop wechselte sich ab mit (nach-)weihnachtlichen Weisen der Ukrainerinnen, deren Gesang mit dem Volksinstrument der Ukraine, der Bandura, begleitet wurde.

Im Ausgang der Kirche wurde für die Ukraine-Hilfe der EKD gesammelt. Dafür kamen 1.000 Euro zusammen.

9. Januar 2023

Einladung zum deutsch-ukrainischen Konzert am 20. Januar in Röhlinghausen

Ein besonderes Ergebnis des ukrainisch-deutschen Miteinanders im Bezirk Röhlinghausen wird demnächst zu sehen und zu hören sein:
Am Freitag, 20. Januar laden der ukrainische Chor „СПІВОЧА КРАЇНА – Singendes Land“ und die Röhlinghauser Gesangsformation und Band des Mittendrin-Gottesdienstes zu einem Konzert in die Röhlinghauser Kirche, Wittenbergstr. 1 in Herne ein.
Das Konzert beginnt um 19 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

23. Dezember 2022

WDR 5 – Stadtgespräch im Gemeindehaus Röhlinghausen

Einen Abend mit lockerer Plauderei und Tiefgang zugleich erlebte das Publikum am Freitagabend im Gemeindehaus in Röhlinghausen. Die Superintendentin unseres Kirchenkreises Claudia Reifenberger, eine Psychotherapeutin und ein Vertreter der Bewegung „ IchBinArmutsbetroffen“ diskutierten mit den anwesenden Gästen zum Thema „Weihnachten in Krisenzeiten“. Neben einem deutlichen Blick auf die Krisen, die uns beschweren, lag ein Fokus des Gesprächs auf dem Miteinander-Teilen gerade in diesen Tagen rund um Weihnachten.

Hier können Sie die Aufzeichnung noch einmal anhören:

22. Dezember 2022

Weihnachtsbaum-Aufbau in Röhlinghausen

Es ist eine schöne Tradition in Röhlinghausen, dass Mitglieder des Männerclubs unserem Küster beim Aufbau und Schmücken des Weihnachtsbaums helfen. Die gut 5 Meter hohe Tanne verlangt ihnen dabei einiges an Arbeit ab. Auch Höhenangst ist nicht angebracht, wenn auf der Leiter die Christbaumkugeln angehängt werden. Nach getaner Arbeit wird die Gruppe mit selbst gemachter Currywurst belohnt. Eindrücke im Zeitraffervideo gibt es hier:

19. Dezember 2022

22.12.2022: live im WDR 5 – Stadtgespräch

WEIHNACHTTEN IN KRISENZEITEN
WIE (ANDERS) FEIERN WIR DIESES JAHR?

Energiekrise, Inflation, Krieg in der Ukraine – viele Menschen fühlen sich durch die
aktuelle Situation belastet, machen sich Sorgen um die Zukunft, um die nächste
Gasrechnung, um den nächsten Einkauf im Supermarkt. Vor allem Menschen, die
nicht so viel haben, bringen die steigenden Kosten im Alltag in Not.

Wie wollen wir und wie darf man auch in so einer Zeit Weihnachten feiern? Bleibt die
Weihnachtsstimmung in diesem Jahr aus? Oder brauchen wir dieses Fest und den
damit verbundenen Konsum so dringend wie lange nicht mehr? Gibt es in dieser Zeit
auch eine Chance, den Fokus zu verschieben und wieder etwas Kraft zu tanken,
Hoffnung mit in die kommenden Monate zu nehmen? Wie schaffen wir es, uns nicht
vom Negativen überfluten zu lassen?

DARÜBER MÖCHTEN WIR MIT IHNEN UND FOLGENDEN GÄSTEN
DISKUTIEREN:

- CLAUDIA REIFENBERGER, SUPERINTENDENTIN, EVANGELISCHER
KIRCHENKREIS HERNE
- WERNER DÖRING, INITIATIVE #ICHBINARMUTSBETROFFEN
- JOHANNA THÜNKER, PSYCHOLOGISCHE PSYCHOTHERAPEUTIN

MODERATION: NICOLA REYK UND OLAF BIERNAT

8. Dezember 2022

Wärmestuben

„Macht hoch die Tür, die Tore macht weit“ – Wärmestuben der Evangelischen Kirchengemeinde Wanne-Eickel

Schnee. Weiße Landschaften. Eisige klare Luft. Dies alles kann wunderschön sein – sofern man die Möglichkeit hat, sich aufzuwärmen. Dieser Winter wird für viele Menschen besonders schwer, führen doch die Energiekrise und die hohe Inflation oft zur Vervielfachung der Kosten für Heizung und Warmwasser. Manche Menschen sind zudem wohnungslos und haben bei Kälte und Nässe nur wenige Orte, an denen sie sich aufwärmen können. 

Die EKD nimmt diese Not wahr und hat deshalb die Aktion#wärmewinter initiiert. Die evangelische Kirchengemeinde Wanne-Eickel beteiligt sich an der Aktion. Sie hat vierverschiedene Wärmestuben in verschiedenen Gemeindehäusern eingerichtet. „Wir sehen uns als evangelische Kirche in der Verpflichtung, durch die Wärmestuben Menschen ein Zuhause bieten zu können, die ihr eigenes Zuhause nicht warm bekommen.“, erklärt Iris Karge, Mitglied des Diakonieausschusses der Kirchengemeinde, das Mitwirken der Gemeinde.  „Wir sehen, was gerade los ist und wir wollen da sein. Kirche muss einfach da sein für alle Menschen.“, fügt Beate Stecher, ebenfalls Mitorganisatorin, hinzu. In den Gemeindehäusern gibt es eine warme Suppe, warme Getränke und die Möglichkeit, einen Nachmittag in warmer Atmosphäre und Gesellschaft zu genießen. Im Bezirk Crange wird im Anschluss zudem die Möglichkeit geboten, gemeinsam Gottesdienst/Andacht zu feiern. Herzliche Einladung!

Öffnungszeiten (ohne Anmeldung):

Eickel:​​​Gemeindehaus Richard-Wagner Str. 12, dienstags 13 - 18 Uhr

Holsterhausen:​Gemeindehaus Ludwig-Steil-Str. 25, mittwochs von 14 – 18 Uhr

Röhlinghausen:​Gemeindehaus Göddenhoff 8, freitags von 14 – 18 Uhr

Crange:​​Gemeindehaus Unser-Fritz-Str. 26, samstags von 12 – 18 Uhr

Bei länger anhaltenden Minusgraden wird im Bezirk Wanne zeitweise eine warme Notunterkunft bereitgestellt. Melden Sie sich bei diakonie@kgwe.de oder im Bezirksbüro Wanne: 02325/3884 und 77926.

Sie möchten über Neuigkeiten informiert werden? Hinterlassen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse.

©2020 Ev. Kirchengemeinde Wanne-Eickel. Made with ♥ by Atelier Sēchs